Alle Themen

Dämmung und Reparatur von Gartenhäusern

Für den Einsatz des Domizils im Grünen als Übernachtungsmöglichkeit empfiehlt sich bei einem Blockbohlen-Typ: Das Gartenhaus dämmen. Wärmeisolierende Varianten sind zum einen als Fertigobjekte im Handel erhältlich. Selbst das Gartenhaus isolieren zu wollen, dafür gibt es einfache Möglichkeiten. Auf die Innenseiten der Dachplatten, Wände und Holzfußboden werden Latten aufgeschraubt, auf die Holzdielen als „Verkleidung“ dienen. Der Zwischenraum wird jeweils mit Dämmstoff ausgekleidet. Mehr unter Gartenhaus bauen Tipps.

Ob Holz oder massive Bauweise – ein Gartenhaus reparieren zu müssen, kann mit einigen Vorkehrungen minimiert werden. Dazu zählt auch die Funktionstüchtigkeit einer Dachrinne sowie das massive Gartenhaus verputzen, damit Witterungseinflüsse nicht schädigend auf Holz oder Stein einwirken können. Gartenhaus Regenrinne Tipps geben Hinweise zum richtigen Gefälle, zur Säuberung und den Maßnahmen, wenn das Gartenhaus winterfest gemacht wird. Im Frühjahr erfreuen frische Farben der Natur - aber auch beim Gartenhaus streichen.